Inhalt - Hilflosenentschädigung

Hilflosenentschädigung der AHV

Bezügerinnen und Bezüger von Altersrenten der AHV oder Ergänzungsleistungen erhalten Hilflosenentschädigungen (PDF, 719 KB) unter der Voraussetzung, dass 

  • sie in leichtem, mittlerem oder schwerem Grade hilflos sind,
  • die Hilflosigkeit ununterbrochen mindestens ein Jahr gedauert hat und
  • kein Anspruch auf eine Hilflosenentschädigung der obligatorischen Unfallversicherung oder der Militärversicherung besteht.

Die Entschädigung hängt nicht von Einkommen und Vermögen ab, sondern vom Grad der Hilflosigkeit.

Anspruch

Als hilflos gilt eine Person, die bei alltäglichen Verrichtungen wie:

  • Ankleiden, Auskleiden
  • Aufstehen, Absitzen, Abliegen
  • Essen
  • Körperpflege
  • Verrichten der Notdurft
  • Fortbewegung / Pflege gesellschaftlicher Kontakte

auf Hilfe Dritter angewiesen ist.

Die versicherte Person ist trotz der Abgabe von Hilfsmitteln regelmässig auf die Hilfe Dritter angewiesen:

bei 2 oder 3 LebensverrichtungenHilflosigkeit leichten Grades**
bei 4 oder 5 LebensverrichtungenHilflosigkeit mittleren Grades
bei allen 6 LebensverrichtungenHilflosigkeit schweren Grades

** Anspruch nur wenn zu Hause lebend

Tritt eine leistungsberechtigte Person, welche zu Hause gepflegt wird und Anspruch auf eine Hilflosenentschädigung der AHV leichten Grades hat in ein Heim über, so erlischt der Anspruch.

Ein Anspruch auf eine Hilflosenentschädigung entsteht in der Regel nach einer einjährigen Wartefrist.

Höhe der Hilflosenentschädigung ab 1. Januar 2015

Die monatliche Entschädigung beträgt bei einer Hilflosigkeit:

  • leichten Grades CHF 235.—
  • mittleren Grades CHF 588.—
  • schweren Grades CHF 940.—

Besitzstand

Personen, die bereits vor dem Erreichen des Rentenalters eine Hilflosenentschädigung der Invalidenversicherung bezogen haben, erhalten diese in der Regel in der AHV in gleicher Höhe.

Anmeldung

Die Anmeldung ist bei derjenigen Ausgleichskasse einzureichen, die für die Festsetzung und Ausrichtung der Altersrente zuständig ist.

 

Fusszeile