Genauere Akontorechnungen ab 1. Januar 2018

Ab dem 1. Januar 2018 wird die SVA-Beitragsrechnung noch genauer und zuverlässiger.

Änderte sich im Lauf des Jahres die Situation bei den Familienzulagen – z. B. weil ein oder mehrere Mitarbeitende Familiennachwuchs bekamen –, erfolgte die finanzielle Anpassung im Normalfall erst Ende Jahr. Das konnte zu unliebsamen Überraschungen und Nachzahlungen führen. Künftig verrechnet die SVA die Familienzulagen immer zeitnah. Der Vorteil: Die angeschlossenen Betriebe haben eine grössere Planungssicherheit.

Online Unterstützung

Sie möchten jederzeit über den aktuellen Stand Ihrer Beitragsabrechnung informiert sein?
Informieren Sie sich noch heute unter www.sva-ag.ch/partnerweb, wie Sie mit der kostenlosen Softwarelösung Partnerweb Zeit und Geld sparen können.