Erziehungsgutschriften für die Rente

Für die Berechnung der Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenrente können Erziehungsgutschriften angerechnet werden. Dies betrifft die Jahre, in denen Sie Kinder unter 16 Jahren hatten.

Erziehungsgutschriften sind keine direkten Geldleistungen. Es sind Zuschläge zum Erwerbseinkommen, die erst bei der Rentenberechnung berücksichtigt werden. Der konkrete Rentenbetrag stellt sich erst bei der Rentenberechnung heraus.

Erziehungsgutschriften werden durch die Angabe der (auch erwachsenen) Kinder in der Anmeldung automatisch angerechnet. Anspruch auf Erziehungsgutschriften haben Rentnerinnen und Rentner für jedes Jahr, in dem sie Kinder unter 16 Jahren hatten. Mehr dazu im Merkblatt.

 

Mein Anliegen

Wie können wir Ihnen helfen? Wir sind gerne für Sie da.

* Pflichtfeld.
** Telefonnummer oder E-Mail angeben.

Kontakt

Postadresse
SVA Aargau
Kyburgerstrasse 15
Postfach
5001 Aarau

E-Mail: info@sva-ag.ch

Fax Ausgleichskasse:
+41 62 836 81 99

Beratungen vor Ort
SVA Aargau
Bahnhofplatz 3C
5001 Aarau


Tel. +41 62 836 81 81

Fax Invalidenversicherung: 
+41 62 837 85 09

Öffnungszeiten