Familie beim Einkaufen

Prämienverbilligung 2024

Der Kanton Aargau gewährt seinen Einwohnerinnen und Einwohnern in bescheidenen wirtschaftlichen Verhältnissen Verbilligungsbeiträge für die obligatorische Krankenpflegeversicherung.

Anmeldung Prämienverbilligung 2024

Die Anmeldefrist für die Prämienverbilligung 2024 ist am 31.12.2023 abgelaufen. Aus gesetzlichen Gründen kann nach Ablauf der Frist keine Anmeldung für die Prämienverbilligung 2024 mehr gemacht werden.

Haben Sie einen Antrag gestellt und noch keinen Bescheid erhalten?

Sie müssen nichts unternehmen - Ihr Antrag ist bei uns pendent. Sobald alle benötigten Daten vorliegen, erhalten Sie Ihre Verfügung baldmöglichst auf dem Postweg. Sollte ein Anspruch auf Prämienverbilligung bestehen, wird Ihr Krankenversicherer diesen rückwirkend ab Januar 2024 vergüten. Allfällig zu viel bezahlte Prämien werden Ihnen zurückerstattet.

Haben Sie Ihren Krankenversicherer gewechselt?

Sie müssen nichts unternehmen. Der Wechsel wird uns automatisch von Ihrem bisherigen Krankenversicherer gemeldet.

Mein Anliegen

Wie können wir Ihnen helfen? Wir sind gerne für Sie da.

Anker-Name

Die Prämienverbilligung im Kanton Aargau einfach erklärt: