Inhalt - Ratgeber

Ratgeber

Reform der Altersvorsorge 2020
In der Frühjahrssession im März 2017 haben National- und Ständerat die Reform der Altersvorsorge 2020 verabschiedet. Am 24. September 2017 entscheiden die Stimmberechtigten über die Vorlage. Bei einer Annahme der Vorlage tritt ein Teil der Reform am 1. Januar 2018 in Kraft (Flexibilisierung des Rentenbezugs und Erhöhung des AHV-Referenzalters der Frauen von 64 auf 65 Jahre). Ausführliche Informationen zur Reform der Altersvorsorge 2020 und ihren Auswirkungen stellt das Bundesamt für Sozialversicherungen auf seiner Website zur Verfügung.

Soziale Sicherheit 2017
Die wichtigsten Informationen im Umgang mit den Sozialversicherungen, kompakt zusammengefasst in der Publikation «Soziale Sicherheit 2017».

Meine Situation
Tipps und Hinweise zur privaten und persönlichen Sachlage.

Mein Berufsstand
Tipps und Hinweise zur beruflichen Situation.

Fragen und Antworten
Sie haben eine Frage und wissen nicht genau wie Sie diese stellen sollen? Sie wissen nicht welchen Bereich Ihre Frage betrifft oder was für Ansprüche und Pflichten Sie haben?

Unsere Auswahl an häufig gestellten Fragen kann Ihnen weiterhelfen und lässt Sie Ihr Anliegen mit unseren Antworten finden.

 

 

 

Fusszeile