Hörsaal

Studium

Ihre Soziale Sicherheit ist ein wertvolles Gut. Deshalb lohnt es sich, dass Sie sich auch im Studium mit Ihren Sozialversicherungen befassen.

Befinden Sie sich im Studium? Ab dem 21. Altersjahr bezahlen Sie die AHV-Beiträge selber. Damit sichern Sie Ihren Versicherungsschutz und verhindern Beitragslücken und Rentenkürzungen. Unter Umständen haben Sie Anspruch auf Prämienverbilligung.

Familienzulagen

Unter bestimmten Voraussetzungen kann eine bezugsberechtigte Person (z.B. Ihre leiblichen Eltern, Stiefeltern, Pflegeeltern usw.) Anspruch auf Ausbildungszulagen für Sie haben.

Bei spezifischen Fragen zu den Ausbildungszulagen stehen Ihnen unsere Fachpersonen der Familienausgleichskasse gerne telefonisch (062 837 89 74) oder per E-Mail (familienausgleichskasse@sva-ag.ch) zur Verfügung. Allgemeine Informationen zu den Leistungen der Familienausgleichskasse erhalten Sie unter Familienzulagen.

Wieso sollen Sie den SVA-Newsletter abonnieren?

Die Pensionierung liegt noch in weiter Ferne. Was aber gilt es heute vorzukehren, damit auch im Rentenalter genügend finanzielle Mittel vorhanden sind, um das Leben in vollen Zügen zu geniessen? Wie kann eine Weltreise oder ein Auslandjahr die AHV-Rente beeinflussen? Wie kann die Prämienverbilligung helfen, Löcher im Budget zu stopfen? Wer weiss, ob der Arbeitgeber immer alle AHV-Beiträge bezahlt hat? Unser SVA-Newsletter liefert Antworten auf diese und weitere Fragen.

Mein Anliegen

Wie können wir Ihnen helfen? Wir sind gerne für Sie da.

* Pflichtfeld.
** Telefonnummer oder E-Mail angeben.

Kontakt

Ausgleichskasse
SVA Aargau
Kyburgerstrasse 15
Postfach
5001 Aarau
Tel. +41 62 836 81 81
Fax +41 62 836 81 99

E-Mail: info@sva-ag.ch

Invalidenversicherung
SVA Aargau
Bahnhofplatz 3C
Postfach
5001 Aarau
Tel. +41 62 836 81 81
Fax +41 62 837 85 09

Öffnungszeiten