Inhalt - Hilfsmittel

Hilfsmittel der AHV

Im Alter können sich Behinderungen einstellen, die durch Hilfsmittel wie Hörgeräte, Lupenbrillen, Prothesen, Rollstühle erleichtert oder überwunden werden können.

Die Ausgleichskassen und die Pro Senectute sind verantwortlich für die Vergütung der Kosten für Hilfsmittel und deren Abgabe.

Die Anmeldung ist bei derjenigen Ausgleichskasse einzureichen, die für die Festsetzung und Ausrichtung der Altersrente zuständig ist bzw. zuständig sein wird (bei aufgeschobenen Renten).

 

Inhaltssuche

 

Fusszeile