Kind wird im Gesicht als Clown bemalt

Elternschaft und Familie

Werden Ihre Mitarbeitenden Eltern? Suchen Sie Informationen über Leistungen für Familien?

Arbeitnehmende mit Kindern haben Anspruch auf Familienzulagen. Mütter haben nach der Geburt Anrecht auf Mutterschaftsentschädigung. Das Wichtigste über Leistungen für Familien, Ansprüche und Voraussetzungen.

Familienzulagen

Die Kinderzulage beträgt im Kanton Aargau 200 Franken pro Kind und Monat.

Anspruch besteht ab dem Geburtsmonat bis zum Monat, in dem das 16. Altersjahr vollendet wird. Eltern von erwerbsunfähigen Kindern (aufgrund von Krankheit oder einer Behinderung) haben Anrecht auf Kinderzulagen bis zum Monat des 20. Geburtstages.

Ausbildungszulagen betragen im Kanton Aargau 250 Franken pro Monat und Kind. Anspruch besteht ab dem ersten Tag des Monats bei Ausbildungsbeginn, frühestens jedoch im Monat nach dem 16. Geburtstag. Der Anspruch gilt bis zum Abschluss der Ausbildung, jedoch längstens bis zum 25. Altersjahr.

Pro Kind wird eine Zulage ausgerichtet. Können mehrere Personen die Familienzulagen beantragen, regelt das Gesetz den Anspruch auf Familienzulagen. Weitere Eckwerte lesen Sie in unseren Merkblättern.

Mein Anliegen

Wie können wir Ihnen helfen? Wir sind gerne für Sie da.
Möchten Sie uns Unterlagen zustellen?
Ganz einfach: Laden Sie diese mit Ihrem Anliegen hoch.

* Pflichtfeld.
** Telefonnummer oder E-Mail angeben.

Kontakt

Ausgleichskasse
SVA Aargau
Kyburgerstrasse 15
5001 Aarau
Tel. +41 62 836 81 81
Fax +41 62 836 81 99

E-Mail: info@sva-ag.ch

Invalidenversicherung
SVA Aargau
Bahnhofplatz 3C
5001 Aarau
Tel. +41 62 836 81 81
Fax +41 62 837 85 09

Öffnungszeiten