Wann kann ich mich pensionieren lassen?

Sie können selber entscheiden, wann für Sie der richtige Moment ist, um die Pensionierung anzutreten. Egal, ob Sie sich früher pensionieren lassen oder länger arbeiten möchten, es lohnt sich für Sie, sich sorgfältig und frühzeitig mit dieser Entscheidung auseinanderzusetzen. So ist zum Beispiel eine Information Ihrer Ausgleichkasse auch notwendig, wenn Sie die Pensionierung aufschieben.

Mit der Einführung der Reform AHV21 gilt für Männer und Frauen das gleiche Referenzalter (bisher: Rentenalter) von 65 Jahren.

Das Referenzalter der Frauen wird ab 2025 schrittweise angehoben:

Jahrgang Referenzalter
1960 64 Jahre
1961 64 + 3 Monate
1962 64 + 6 Monate
1963 64 + 9 Monate
1964 65 Jahre

 

Die Frauen der Übergangsgeneration (Geburtsjahre 1961 bis und mit 1969), die bis zum Erreichen des Referenzalters ihre Altersrente nicht vorbezogen haben, erhalten einen lebenslänglichen Rentenzuschlag. Die Höhe des Rentenzuschlages ist vom Einkommen und vom Jahrgang der Frau abhängig. Weiterführende Informationen zu den Ausgleichsmassnahmen für Frauen der Jahrgänge 1961 - 1969 finden Sie hier.

Mein Anliegen

Wie können wir Ihnen helfen? Wir sind gerne für Sie da.

* Pflichtfeld.
** Telefonnummer oder E-Mail angeben.